Laddomat 21-60 Rücklaufanhebung bis 80 KW

Laddomat 21-60 Rücklaufanhebung bis 80 KW
 
Kostenfreier Versand
  • 1042
315,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Ladeeinheit für den Anschluss des Holzheizkessels an den kompletten Pufferspeicher, mit... mehr
Produktinformationen "Laddomat 21-60 Rücklaufanhebung bis 80 KW"




Ladeeinheit für den Anschluss des Holzheizkessels an den kompletten Pufferspeicher, mit Warmwasserschleife und Mischventil für die Heizanlage. Der Laddomat 21 sorgt dafür, dass der Kessel schnell seine Betriebstemperatur von etwa 80 øC erreicht. Danach kommt es zu einem Überlauf in den Pufferspeicher mit geringem Durchsatz und hoher, gleichmäßiger Temperatur.

In der Endphase des Heizvorgangs lädt der Laddomat 21 den Pufferspeicher durch das einzigartige thermische Ventil vollständig, so das der Bypass ganz geschlossen wird. Nach Abschluss des Heizvorgangs nutzt der Laddomat 21 einen Teil der Restwärme in Kessel und Glutbett, indem das heiße Wasser im Kessel mit Selbstumlauf in den Pufferspeicher befördert wird. Die Energie landet somit im Pufferspeicher und nicht im Schornstein.

Bei einem Stromausfall leitet der Laddomat 21 die Ladung des Pufferspeichers durch Selbstumlauf ein. Dieser Vorgang tritt auch ein,
wenn die Pumpe defekt ist. Der Rücklauf wird in Zeiträumen ohne
Feuerung unterbunden, so dass praktisch kein Wärmeverlust durch den Heizkessel auftritt.

Die Kugelventile haben besonders große Öffnungen, damit in der Endphase der Ladung sowie beim Selbstumlauf der maximale Durchsatz
sichergestellt wird.




[TAB:Inhalt]
Laddomat 21 mit Wilo-Pumpe RS25-6/3, 3 x R32-Ventil, 3 Thermometern, montierter Thermostatpatrone 78 øC, und mitgelieferter Zusatzthermostatpatrone 72 øC.

Weiterführende Links zu "Laddomat 21-60 Rücklaufanhebung bis 80 KW"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Laddomat 21-60 Rücklaufanhebung bis 80 KW"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen