Menü schließen
  •  
TIPP!
Judo JPF-QC Promi Rückspülfilter 1" mit Memoelektronik Keimschutz Wasserfilter
Judo JPF-QC Promi Rückspülfilter 1" mit Memoelektronik Keimschutz Wasserfilter
Judo JPF-QC Promi Rückspülfilter 1" mit Memoelektronik Keimschutz Wasserfilter
359,95 € *
Judo Hauswasserstation Juko-EC 1"
Judo Hauswasserstation Juko-EC 1"
Juko Express Connection Hauswasserstation
195,00 € *
JUDO Loesevorrichtung Dosierbehälter für 3/6/25 Liter
JUDO Loesevorrichtung Dosierbehälter für 3/6/25 Liter
Lösevorrichtung von Judo zu Auflösen von Jul Tabletten
18,00 € *
JUDO BIKO Hauswasserstation 1" Rückspül-Schutzfilter mit Druckminderer
JUDO BIKO Hauswasserstation 1" Rückspül-Schutzfilter mit Druckminderer
JUDO BIKO Hauswasserstation 1" Rückspül-Schutzfilter mit Druckminderer
115,00 € *
JUDO JUL-Mineraltabletten von 3 bis 25 Liter
JUDO JUL-Mineraltabletten von 3 bis 25 Liter
JUDO JUL-Mineraltabletten W+H
ab 27,00 € *
TIPP!
JUDO JUL-Minerallösung von 3 bis 25 Liter
JUDO JUL-Minerallösung von 3 bis 25 Liter
JUDO JUL-Mineraltabletten W+H
ab 29,90 € *

Judo Produkte

Im Bereich der Trinkwasserversorgung gibt es viele Dinge, die Sie als Hauseigentümer beachten können, damit die Einhaltung aller hygienischen Normwerte gewährleistet ist. Selbstverständlich wird das Trinkwasser zunächst von den ortsansässigen Wasserwerken bereinigt, bevor es zu Ihnen gelangt. Jedoch kann auf dem Weg zu Ihrer Leitung einiges passieren. Je nach Wasserbeschaffenheit können viele Schäden auftreten, die nicht nur die Qualität des Wassers selbst in Mitleidenschaft ziehen, sondern manchmal auch die Wasserrohre belasten. Als Hausbesitzer gibt es jedoch mehrere Mittel und Wege, sich gegen solche Vorkommnisse zu schützen und gewisse Risiken zu mildern. Wasserfiltern und auch Dosierlösungen, welche auf verschiedene Art und Weise zum Einsatz kommen können, gewährleisten hier einen maximalen Schutz und eine hohe Qualität. Vor allem Minerallösungen und Dosierbehälter spielen dabei eine wichtige Rolle. Doch welche Produkte können Sie nutzen, um sich gegen eventuelle Schäden und Verunreinigungen zu schützen und für maximale Hygiene zu sorgen? Der Hersteller Judo hat hier mehrere Produkte und Artikel im Repertoire.

 

Judo Wasserfilter und Judo Verbrauchsmaterial

Judo bietet natürlich vor allem Wasserfilter an, die eine besonders wichtige Rolle im Rahmen Ihrer Wasserfilterinstallation spielen. So kann es beispielsweise durch Neuanschlüsse, Sanierungen und auch weitere Reparaturen am Rohrleitungsnetz passieren, dass Schmutzpartikel in das bereits vom Wasserwerk gereinigte Trinkwasser gelangen. Hierzu gehören vor allem Hanf, Sand und auch Späne, die wiederum Gründe für blockierende Ventile bei wasserführenden Haushaltsgerätschaften sein können, aber auch zu tropfenden Wasserhähnen führen. Selbst ein Rohrbruch durch Lochfraßkorrosion kann zustande kommen. Die Judo Biko Hauswasserstation bringt unter anderem einen Rückspül-Schutzfilter mit sich, der wiederrum einen Druckminderer in sich trägt. Dadurch wird die Belastung, die Ihre Wasserrohre regelmäßig aushalten müssen, deutlich gesenkt. Die Einbaulänge beträgt hier 195 Millimeter. Der Einbau kann sowohl waageregt, als auch senkrecht, erfolgen. Diese Möglichkeit besteht aufgrund des drehbaren Anschlussflansches. Mittels dieser Wasserstation können Sie also besonders flexibel arbeiten und sind auf mehrere Situationen und Gegebenheiten vorbereitet.

Sehr wichtig für Sie als Verbraucher ist zudem das Judo Verbrauchsmaterial. Dabei handelt es sich um Materialien und Stoffe, die regelmäßig zum Einsatz kommen und mit der Zeit immer wieder nachgekauft werden sollten, damit Sie stets dazu fähig sind, auf bestimmte Fälle reagieren zu können. Im Bereich der Lösungen sollte vor allem die Judo JUL-Minerallösung Erwähnung finden. Diese sorgt für keimfreies Trinkwasser, welches sich mit seinen Werten an der Trinkwasserverordnung orientiert. Zudem werden wasser- und elektrochemische Korrosionen verhindert. Gleiches gilt für die Bildung von Wassersteinen. Die JUL-Minerallösung kann zudem bei drei, sechs oder 25 Litern Wasser zum Einsatz kommen. Jedoch sollte noch eine Unterscheidung zwischen JUL-W und JUL-H getroffen werden. Während die Lösung JUL-W eher als Korrosionsschutz für verzinkte Rohre und Kupferrohre gedacht ist, sollte die Lösung JUL-H vorwiegend als Kalkschutz für jeglichen Rohrwerkstoff angesehen werden. Dies gilt besonders im Härtebereich zwei und drei. Zwischen Judo W+H sollte also auf jeden Fall unterschieden werden.

 

Mineraltabletten und Dosierbehälter

Die JUL-Mineraltabletten werden für die JUL-Minerallösung benötigt, aber nicht mehr als riesige Transportbox versendet. Mittlerweile besteht die Verpackung aus umweltfreundlicher Pappe, da der Kunststoffanteil um insgesamt 96 Prozent verringert werden konnte. Die Tabletten sind ebenfalls für drei, sechs oder 25 Liter Wasser geeignet und besonders ökologisch. Sie sollten entsprechend zur JUL-Minerallösung erworben werden, da Sie -je nach verwendetem Material- die entsprechenden Mineraltabletten benötigen. So werden Tabletten vom Typ JUL-W-T und JUL-H-T angeboten. Achten Sie zwingend darauf, das richtige Verbrauchsmaterial zu kaufen, damit Sie die Wirkung auch voll und ganz überzeugen kann. Die Härtebereiche der Tabletten richten sich übrigens nach den Härtebereichen der Minerallösungen.

Zu erwähnen sind zudem noch die Judo Dosierbehälter. Jene sind für eine Lösevorrichtung unabdingbar und sollten auf jeden Fall zusätzlich erworben werden, damit Sie stets die richtigen Mengenverhältnisse nutzen. Wie schon die Tabletten und Lösungen sind die Dosierbehälter für drei, sechs oder 25 Liter Wasser verwendbar. Zudem brauchen Sie die Lösevorrichtung, um die Minerallösung aus den Mineraltabletten herstellen zu können. Beachten Sie jedoch, dass bei der Lösevorrichtung keine Tabletten enthalten sind. Dieses Verbrauchsmaterial müssen Sie stets einzeln dazu kaufen, damit Sie auch wirklich alle wichtigen Materialien für eine qualitativ hochwertige Dosierlösung besitzen.

Ein Wasserfiltersystem ist damit nicht unbedingt ein einfaches, aber vielmehr ein nützliches Produkt. Gleiches gilt für Dosierlösungen. Nur auf Grundlage der passenden Produkte können Sie für eine lupenreine Trinkwasserversorgung bürgen, die für Ihre Gesundheit existenziell wichtig ist. Schließlich können Sie nie wissen, welchen Schmutzpartikeln Ihr Trinkwasser nach Verlassen des Wasserwerkes ausgesetzt ist.

Im Bereich der Trinkwasserversorgung gibt es viele Dinge, die Sie als Hauseigentümer beachten können, damit die Einhaltung aller hygienischen Normwerte gewährleistet ist.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Judo Produkte

Im Bereich der Trinkwasserversorgung gibt es viele Dinge, die Sie als Hauseigentümer beachten können, damit die Einhaltung aller hygienischen Normwerte gewährleistet ist. Selbstverständlich wird das Trinkwasser zunächst von den ortsansässigen Wasserwerken bereinigt, bevor es zu Ihnen gelangt. Jedoch kann auf dem Weg zu Ihrer Leitung einiges passieren. Je nach Wasserbeschaffenheit können viele Schäden auftreten, die nicht nur die Qualität des Wassers selbst in Mitleidenschaft ziehen, sondern manchmal auch die Wasserrohre belasten. Als Hausbesitzer gibt es jedoch mehrere Mittel und Wege, sich gegen solche Vorkommnisse zu schützen und gewisse Risiken zu mildern. Wasserfiltern und auch Dosierlösungen, welche auf verschiedene Art und Weise zum Einsatz kommen können, gewährleisten hier einen maximalen Schutz und eine hohe Qualität. Vor allem Minerallösungen und Dosierbehälter spielen dabei eine wichtige Rolle. Doch welche Produkte können Sie nutzen, um sich gegen eventuelle Schäden und Verunreinigungen zu schützen und für maximale Hygiene zu sorgen? Der Hersteller Judo hat hier mehrere Produkte und Artikel im Repertoire.

 

Judo Wasserfilter und Judo Verbrauchsmaterial

Judo bietet natürlich vor allem Wasserfilter an, die eine besonders wichtige Rolle im Rahmen Ihrer Wasserfilterinstallation spielen. So kann es beispielsweise durch Neuanschlüsse, Sanierungen und auch weitere Reparaturen am Rohrleitungsnetz passieren, dass Schmutzpartikel in das bereits vom Wasserwerk gereinigte Trinkwasser gelangen. Hierzu gehören vor allem Hanf, Sand und auch Späne, die wiederum Gründe für blockierende Ventile bei wasserführenden Haushaltsgerätschaften sein können, aber auch zu tropfenden Wasserhähnen führen. Selbst ein Rohrbruch durch Lochfraßkorrosion kann zustande kommen. Die Judo Biko Hauswasserstation bringt unter anderem einen Rückspül-Schutzfilter mit sich, der wiederrum einen Druckminderer in sich trägt. Dadurch wird die Belastung, die Ihre Wasserrohre regelmäßig aushalten müssen, deutlich gesenkt. Die Einbaulänge beträgt hier 195 Millimeter. Der Einbau kann sowohl waageregt, als auch senkrecht, erfolgen. Diese Möglichkeit besteht aufgrund des drehbaren Anschlussflansches. Mittels dieser Wasserstation können Sie also besonders flexibel arbeiten und sind auf mehrere Situationen und Gegebenheiten vorbereitet.

Sehr wichtig für Sie als Verbraucher ist zudem das Judo Verbrauchsmaterial. Dabei handelt es sich um Materialien und Stoffe, die regelmäßig zum Einsatz kommen und mit der Zeit immer wieder nachgekauft werden sollten, damit Sie stets dazu fähig sind, auf bestimmte Fälle reagieren zu können. Im Bereich der Lösungen sollte vor allem die Judo JUL-Minerallösung Erwähnung finden. Diese sorgt für keimfreies Trinkwasser, welches sich mit seinen Werten an der Trinkwasserverordnung orientiert. Zudem werden wasser- und elektrochemische Korrosionen verhindert. Gleiches gilt für die Bildung von Wassersteinen. Die JUL-Minerallösung kann zudem bei drei, sechs oder 25 Litern Wasser zum Einsatz kommen. Jedoch sollte noch eine Unterscheidung zwischen JUL-W und JUL-H getroffen werden. Während die Lösung JUL-W eher als Korrosionsschutz für verzinkte Rohre und Kupferrohre gedacht ist, sollte die Lösung JUL-H vorwiegend als Kalkschutz für jeglichen Rohrwerkstoff angesehen werden. Dies gilt besonders im Härtebereich zwei und drei. Zwischen Judo W+H sollte also auf jeden Fall unterschieden werden.

 

Mineraltabletten und Dosierbehälter

Die JUL-Mineraltabletten werden für die JUL-Minerallösung benötigt, aber nicht mehr als riesige Transportbox versendet. Mittlerweile besteht die Verpackung aus umweltfreundlicher Pappe, da der Kunststoffanteil um insgesamt 96 Prozent verringert werden konnte. Die Tabletten sind ebenfalls für drei, sechs oder 25 Liter Wasser geeignet und besonders ökologisch. Sie sollten entsprechend zur JUL-Minerallösung erworben werden, da Sie -je nach verwendetem Material- die entsprechenden Mineraltabletten benötigen. So werden Tabletten vom Typ JUL-W-T und JUL-H-T angeboten. Achten Sie zwingend darauf, das richtige Verbrauchsmaterial zu kaufen, damit Sie die Wirkung auch voll und ganz überzeugen kann. Die Härtebereiche der Tabletten richten sich übrigens nach den Härtebereichen der Minerallösungen.

Zu erwähnen sind zudem noch die Judo Dosierbehälter. Jene sind für eine Lösevorrichtung unabdingbar und sollten auf jeden Fall zusätzlich erworben werden, damit Sie stets die richtigen Mengenverhältnisse nutzen. Wie schon die Tabletten und Lösungen sind die Dosierbehälter für drei, sechs oder 25 Liter Wasser verwendbar. Zudem brauchen Sie die Lösevorrichtung, um die Minerallösung aus den Mineraltabletten herstellen zu können. Beachten Sie jedoch, dass bei der Lösevorrichtung keine Tabletten enthalten sind. Dieses Verbrauchsmaterial müssen Sie stets einzeln dazu kaufen, damit Sie auch wirklich alle wichtigen Materialien für eine qualitativ hochwertige Dosierlösung besitzen.

Ein Wasserfiltersystem ist damit nicht unbedingt ein einfaches, aber vielmehr ein nützliches Produkt. Gleiches gilt für Dosierlösungen. Nur auf Grundlage der passenden Produkte können Sie für eine lupenreine Trinkwasserversorgung bürgen, die für Ihre Gesundheit existenziell wichtig ist. Schließlich können Sie nie wissen, welchen Schmutzpartikeln Ihr Trinkwasser nach Verlassen des Wasserwerkes ausgesetzt ist.

Zuletzt angesehen